Im Wettbewerb eUpcycling haben sich unsere Professionals der Nachhaltigkeit im Unternehmen gewidmet. Ziel war es in dem Wettbewerb eUpcycling das Potential nicht mehr genutzter Technik durch den Einsatz von Elektronik und Digitaltechnik wieder zu nutzen oder für andere Bereiche nutzbar zu machen. So haben sich die Auszubildenden mit einer ausrangierten Anlage auseinandergesetzt und diese digitalisiert sowie technisch aufgewertet. Als Sieger konnte sich das Team von Siemens durchsetzen, die dem Modell einer historischen Ampelanlage vom Potsdamer Platz neues digitales Leben eingehaucht haben. Auf dem zweiten Platz sind Auszubildende des ALLBW die eine Festo MPS Anlage mit moderner Technik und konstruktiver Leistung einen neuen Nutzen gegeben haben.


Categories:

Tags:

Comments are closed